Revision

Revision im Strafverfahren

Die Bearbeitung einer Revision im Strafverfahren ist eines der Spezial- und Interessengebiete von Rechtsanwalt Dr. iur. Baumhöfener innerhalb des Strafrechts. 1. Wo ist die Revision im Strafverfahren gesetzlich geregelt? Die […]
weiterlesen

Erfolgreiche Revision

Eine von Rechtsanwalt Dr. Baumhöfener begründete Revision hatte vor dem Bundegerichtshof (BGH) Erfolg. Der Bundegerichtshof ist dem Vortrag aus der Revision gefolgt, dass die Strafzumessungserwägungen des Landgerichts Darmstadt durchgreifende Rechtsfehler […]
weiterlesen

Revisionserfolg

Eine von Rechtsanwalt Dr. Baumhöfener begründete Revision vor dem 4. Senat des Bundesgerichtshofs (BGH) hatte Erfolg. Das Landgericht Itzehoe hatte den Angeklagten wegen versuchten Totschlags in Tateinheit mit gefährlichen Eingriff […]
weiterlesen

Berufung im Strafverfahren

Gemäß § 312 StPO ist gegen Urteile des Strafrichters und des Schöffengerichts, also gegen amtsgerichtliche Urteile, die Berufung zulässig. Frist zur Einlegung der Berufung Die Berufung im Strafrecht muss bei […]
weiterlesen

Erfolgreiche Revision durch Strafverteidiger Dr. B.

Eine von Rechtsanwalt Dr. Baumhöfener begründete Revision gegen ein Urteil des Landgerichtes Lüneburg war hinsichtlich des Strafausspruchs erfolgreich. Die Angeklagte wurde wegen versuchten Totschlags in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung zu […]
weiterlesen

Der Verteidiger als (Schieds-) Richter des Richters

Eine Revision des Angeklagten gegen ein Urteil des Landgerichts Wuppertal drang nicht durch. Der Verteidiger hatte gerügt, dass eine zwei Seiten umfassende Tabelle im Selbstleseverfahren nach § 249 I StPO […]
weiterlesen

Revision der Nebenklage

Noch schlechter, als im hier vorgestellten Fall ist es dem Nebenklagevertreter im Folgenden gegangen: Das Landgericht verurteilte den Angeklagten wegen gefährlicher Körperverletzung zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr, deren Vollstreckung […]
weiterlesen

Mordmerkmal Heimtücke

Das Landgericht Bad Kreuznach verurteilte den Angeklagten wegen versuchten Totschlags zu einer Freiheitsstrafe von 6 Jahren. Gegen dieses Urteil legte u.a. der Nebenkläger Revision ein. Die Nebenklagevertretung musste sich vom […]
weiterlesen

Wiederaufnahme im Strafverfahren

Der Antrag auf Wiederaufnahme im Strafverfahren gibt dem Antragsteller die Möglichkeit, gegebenenfalls mit Hilfe eines Rechtsanwalts gegen ein rechtskräftig ergangenes Urteil vorzugehen. Die Wiederaufnahme im Strafverfahren ist dabei in den […]
weiterlesen